Arbeitslosengeld 2003 – Wie hoch ist es? ~ Selbstberechnung

Wir stellen ein - Bewerben Sie sich jetzt!

Aktuelle Stellenangebote in unserer Kanzlei und weitere Informationen.


Das Arbeitslosengeld wird aufgrund des wöchentlichen Bruttoentgelts abzüglich einer Pauschalsumme für Steuern und Sozialabgaben berechnet. Davon bekommen Leistungsempfänger mit Kind 67 %, Leistungsempfänger ohne Kinder 60 %.


Unter diesem Link:

 www.arbeitsamt.de/hst/services/lis/alg/selbstberechnung/index.html

können Sie sich Ihr Arbeitslosengeld selbst berechnen!


Bruttoarbeitsentgelt:Arbeitslosengeld nach der Leistungsgruppe/Steuerklasse pro Woche:
Im Monat bis: In der Woche bis:

A

I/IV

B

II

C

III

D

V

E

VI

Arbeitslosengeld mit mind. 1 Kind in Euro:

 

400,81

SCHADENSREGULIERUNG NACH VERKEHRSUNFALL

Erhalten Sie jetzt eine kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung. Einfach und schnell Unfall melden.

90,00

47,74

47,74

47,74

37,73

34,79

812,47

185,00

98,14

98,14

98,14

73,15

67,55

1505,81

345,00

157,64

166,81

182,98

115,92

110,25

2502,47

575,00

227,36

238,49

275,52

162,61

155,12

3520,81

810,00

287,84

301,28

348,74

200,76

193,27

4560,81

1050,00

349,58

365,33

434,07

259,07

244,58

Arbeitslosengeld ohne Kinder in Euro:

 

400,81

90,00

42,70

42,70

42,70

33,74

31,15

812,47

185,00

87,85

87,85

87,85

65,52

60,48

1505,81

345,00

141,19

149,38

163,87

103,81

98,70

2502,47

575,00

203,63

213,67

246,75

145,60

138,95

3520,81

810,00

257,81

269,78

312,27

179,76

173,04

4560,81

1050,00

313,04

327,18

388,71

225,75

219,03