Skip to content

BossingArbeitsrecht – Mobbing, Beschäftigungsverbote und Co.

Mobbing am Arbeitsplatz ist ein Massenphänomen, circa 1,5 Mio. Erwerbstätige leiden unter wiederholten Beleidigungen, Schikanen und Quälereien durch den Chef oder die „lieben Kollegen“. Die Folgen sind gravierend und reichen von einer Verminderung der Arbeitsleistung bis hin zu völligen Arbeitsunfähigkeit der Betroffenen. Was viele nicht wissen: Mobbingopfer haben unter Umständen einen Schadensersatz- und Schmerzensgeldanspruch gegenüber ihrem Arbeitgeber. Der ist nämlich gesetzlich verpflichtet, für die physische und psychische Unversehrtheit seiner Mitarbeiter zu sorgen. Kommt er dieser Pflicht nicht nach, weil er selbst mobbt oder entsprechendes Verhalten durch Kollegen zulässt, muss er für die Folgen haften.

Das Mobbingopfer steht grundsätzlich in der Beweislast, es muss die Verletzung seiner Persönlichkeitsrechte nachweisen, das kann in der Praxis durch Zeugenaussagen von anderen Kollegen oder das Führen eines detaillierten Mobbingtagebuchs gelingen. Ein Schadensersatz oder Schmerzensgeldanspruch setzt immer ein systematisches, fortgesetztes und aufeinander aufbauendes Verhalten des Täters voraus. Davon ist typischerweise bei wöchentlichen Mobbingattacken über einen Zeitraum von einem halben Jahr auszugehen.

Dem Thema Beschäftigungsverbote widmen wir uns in diesem Artikel.

Von großer praktischer Bedeutung kann auch die Haftung des Arbeitnehmers im Arbeitsverhältnis sein. Was passiert, wenn der Arbeitnehmer im Rahmen seiner Tätigkeit das Eigentum des Arbeitgeber beschädigt? Näheres dazu lesen Sie hier!

Sie benötigen rechtliche Hilfe?

Rufen Sie uns an um einen Beratungstermin zu vereinbaren oder nutzen Sie unser Kontaktformular für eine unverbindliche Beratungsanfrage bzw. Ersteinschätzung.

Rechtsanwälte Kotz - Kreuztal

Unsere Kontaktinformationen.

Rechtsanwälte Kotz GbR

Siegener Str. 104 – 106
D-57223 Kreuztal – Buschhütten
(Kreis Siegen – Wittgenstein)

Telefon: 02732 791079
(Tel. Auskünfte sind unverbindlich!)
Telefax: 02732 791078

E-Mail Anfragen:
info@ra-kotz.de
ra-kotz@web.de
zum Kontaktformular

Rechtsanwalt Hans Jürgen Kotz
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt und Notar Dr. Christian Kotz
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Notar mit Amtssitz in Kreuztal

Bürozeiten:
MO-FR: 8:00-18:00 Uhr
SA & außerhalb der Bürozeiten:
nach Vereinbarung

Für Besprechungen bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung! Ersteinschätzungen nur auf schriftliche Anfrage per Anfrageformular.

Termin vereinbaren

02732 791079

Bürozeiten:
Mo-Fr: 08:00 – 18:00 Uhr

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Rechtsanwälte Kotz. Mehr Infos anzeigen.

Ersteinschätzung

Wir analysieren für Sie Ihre aktuelle rechtliche Situation und individuellen Bedürfnisse. Dabei zeigen wir Ihnen auf, wie in Ihren Fall sinnvoll, effizient und möglichst kostengünstig vorzugehen ist.

Fragen Sie jetzt unverbindlich nach unsere Ersteinschätzung und erhalten Sie vorab eine Abschätzung der voraussichtlichen Kosten einer ausführlichen Beratung oder rechtssichere Auskunft.