Außerordentliche Darlehnskündigung

Außerordentliche Darlehnskündigung

A

– AGB-Bestimmung über eine Nichtabnahmeentschädigung 

– anteilige Rückzahlung des Disagios durch die Bank

HABEN SIE EINEN BUßGELDBESCHEID ERHALTEN?

Nicht vorzeitig zahlen! Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft oder angreifbar. Wir prüfen Ihren Bescheid innerhalb 24 h kostenlos & unverbindlich auf mögliche Fehler. Nutzen Sie unseren neuen Service.

B

– Bereicherungsanspruch gem. § 812 BGB auf Rückzahlung des Disagios

– BVerfG: Auslegung und Anwendung des § 5 MHG 

D

– Definition: „Disagio“ – Verzinsung des anteiligen Disagios durch die Bank

– Der nach § 5 MHG zu ermittelnde Erhöhungsbetrag

– Disagioerstattung bei vorzeitiger Beendigung eines Annuitätendarlehens

– Disagiovereinbarung in Höhe von 3 % als  Nichtabnahmeentschädigung 

– Disagio als Teil der Verzinsung des Darlehens 

– Disagio: § 5 MHG – anteilige Umlegung auf den Mieter

I

– individualvertraglicher Ausschluß der Rückerstattung des Disagios

U

– Umschuldung – Disagio durch eine außerplanmäßige Abschreibung tilgen

V

– Verzicht auf anteilige Erstattung von Disagio

– Voraussetzung des § 10e Abs. 6 EStG – Disagio als Vorkosten