Freibeträge im Erbrecht – Wie hoch sind diese?

Wir stellen ein - Bewerben Sie sich jetzt!

Aktuelle Stellenangebote in unserer Kanzlei und weitere Informationen.

vgl. auch Erbschaftssteuer)

WURDEN SIE GEBLITZT?

Fast jeder 2.verschickte Bußgeldbescheid ist fehlerhaft oder angreifbar. Schicken Sie uns jetzt kostenlos & unverbindlich Ihren Bescheid. Wir prüfen ihn binnen 24 h für Sie auf mögliche Fehler.


Die persönlichen Freibeträge (= Beträge bis zu denen keine Erbschaftssteuer erhoben wird), betragen beim den Erb- und Schenkungsfall für den Ehegatten DM 600.000,00 und für jedes Kind DM 400.000,00.