Lkw-Maut ab 31.08.2003 – 12,4 Cent pro gefahrener Autobahnkilometer!

Wir stellen ein - Bewerben Sie sich jetzt!

Aktuelle Stellenangebote in unserer Kanzlei und weitere Informationen.

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat haben am 21.05.2003 einen Kompromiss zur Lkw-Maut beschlossen.

SCHADENSREGULIERUNG NACH VERKEHRSUNFALL

Erhalten Sie jetzt eine kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung. Einfach und schnell Unfall melden.

Ab 31.08.2003 sollen statt 15 Cent pro gefahrenen Autobahnkilometer lediglich 12,4 Cent anfallen. Ziel der Lkw-Maut soll die verursachergerechte Anlastung der Wegekosten auf Autobahnen sowie ein Systemwechsel – weg von der reinen Steuerfinanzierung – hin zu einer ergänzenden Nutzerfinanzierung sein. Die neue Mautregelung gilt auch für ausländische Lkws.