Tabaksteuer wird zum 01.03.2004 um 1,2 Cent pro Zigarette erhöht!

Wir stellen ein - Bewerben Sie sich jetzt!

Aktuelle Stellenangebote in unserer Kanzlei und weitere Informationen.

Am 19.12.2003 wurde beschlossen, die Tabaksteuer ab dem 01.03.2004 pro Zigarette um 1,2 Cent anzuheben.

SCHADENSREGULIERUNG NACH VERKEHRSUNFALL

Erhalten Sie jetzt eine kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung. Einfach und schnell Unfall melden.

Am 01.12.2004 und am 01.09.2005 wird die Tabaksteuer jeweils um weitere 1,2 Cent pro Zigarette erhöht. Erhöht wird auch die Tabaksteuer auf Zigarren, Zigarillos, Feinschnitt und Pfeifentabak. Mit diesen Mehreinnahmen sollen versicherungsfremde Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung wie das Mutterschaftsgeld, Leistungen rund um die Schwangerschaft und das Krankengeld bei der Betreuung eines Kindes finanziert werden.