Unzureichender Information von Fluggästen über ihre Ausgleichsansprüche

AG Frankfurt –  Az.: 29 C 2730/13 (85) –  Urteil vom 27.12.2013 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtstreits haben die Kläger zu 13 % und die Beklagte zu 87 % zu tragen. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Tatbestand Von der Darstellung des Tatbestandes wird gemäß §§…

weiterlesen